Auf die Mischung kommt es an!

Wer dampft, ist möglicher Weise auch schon in den Genuss gekommen das Premium Liquid Dinner Lady – Strawberry Bikkini (Summer Holidays Collection) auszuprobieren. (siehe Abb.)

Nun ist ~19,95€ für 60ml Premium-Liquid auf Dauer doch recht teuer. Also selber machen…

Ich hab mich mit einigen Leuten bzgl. der möglichen Geschmäcker des Liquids unterhalten. Der Konsens daraus ist:

Erdberre auf Zitronenlimonade mit Minze und Eukaliptus.

Bei Premium Liquids muss man berücksichtigen das bei so süßen Versuchungen immer ne ganze Menge an Süßungsmitteln beigegeben wird.

Das was dabei herausgekommen ist würde ich nicht mit dem angesprochenen Premium-Liquid gleichsetzen aber es schmeckt ähnlich, nur nicht ganz so süß. Aber das kann ja jeder nach Geschmack anpassen.

Benötigte Zutaten

Was bedeutet das jetzt für die benötigten Aromen?

Als Basis nutze ich AROMAL® Dripper Line 30 / 70 / 0

Die Mischung

Alle Zutaten orientieren sich an 10ml Basis weil das zum eigenen ersten Anmischen eine akzeptable Menge ist die noch nicht „weh tut“ wenn es schief geht.

  • Basis: 10ml [~0,28€]
  • Erdbeere: 0,6ml (6%) [~0,30€]
  • Zitrone: 0,15ml (1,5%) [~0,08€]
  • Koolada: 0,11ml (1,1%) [~0,05€]
  • Süßeverstärker: 0,42ml (4,2%) [~0,30€]

Kosten für 10ml = ~1,01€

Schmecken lassen! 😤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.